Wichtige Informationen & Termine für Eltern...

Termine

Termine:

28.05.2016 Kinderfeuerwehraktionstag

11.06.2016 Stadtausscheid

27.08.2016 Übernachtung in der Feuerwehr

10.12.2016 Weihnachtsfeier

Damit Sie, liebe Eltern, nicht im Dunkeln stehen, haben wir auch hier ein paar Informationen zusammengetragen, damit Sie wissen, was die Kinderfeuerwehr ist und was dort so gemacht wird.

 
Was wir machen?
Bei der Kinderfeuerwehr geht es in erster Linie um Spiel und Spaß. Indem wir gemeinsam basteln, spielen oder auch zusammen das Feuerwehrhaus, die Feuerwehrfahrzeuge und die verschiedenen Geräte kennenlernen. Wir nehmen an kleinen Wettkämpfen teil und veranstalten Ausflüge. Sie sehen es ist für viel Abwechslung gesorgt.
Eine Ausbildung an bzw. mit technischen Geräten findet in der Kinderfeuerwehr aufgrund des Alters noch nicht statt. Wir vermitteln den Kindern auf spielerische Art das richtige Verhalten in Notsituationen. Zum Beispiel: "Wie setze ich einen Notruf ab?".
In diesem Sinne behandeln wir die Themen: Brandschutzerziehung, Verkehrserziehung, Umweltschutz und die Förderung der Teamfähigkeit und der sozialen Kompetenz.

Für jede Aktivität außerhalb unseres Gerätehauses, benötigen wir Ihr Einverständnis. Eine Einverständniserklärung erhalten Sie zuvor von unseren Betreuern oder Sie können diese hier im Downloadbereich herunterladen und ausfüllen.  

 
Wer darf mitmachen?
Jedes Kind im Alter von 6-10 Jahren ist herzlich eingeladen, sich uns anzuschließen. Schon ab dem 10. Lebensjahr besteht für die Kinder die Möglichkeit, sich am Jugendfeuerwehrdienst zu beteiligen. Ein Ummeldeformular finden Sie ebenfalls unten im Downloadbereich.
 
Wie kann mein Kind mitmachen?
In der Regel schauen sich Neulinge zwei bis drei Dienste an. Wenn sie dann gefallen daran haben und gerne ein fester Bestandteil der Gruppe werden möchten, können Sie als Erziehungsberechtigter einen Aufnahmeantrag erhalten, ausfüllen und diesen einfach beim nächsten mal wieder mitbringen.
Den Aufnahmeantrag können Sie weiter unten auch Downloaden.
 
Ist mein Kind versichert?
Auch die Kinder sind über die Feuerwehrunfallkasse versichert. Dazu zählt jeder Dienst bei der Feuerwehr, z.B. Übung, Ausbildung, Unternehmungen.
 
Wie oft ist Kinderfeuerwehr?
Im Winter jeden zweiten Dienstag von 16:00 bis 17:00 Uhr.
Im Sommer jeden Dienstag von 16:00 bis 17:30 Uhr.
Außer in den Ferien.
 
Sie haben noch weitere Fragen?
Dann kommen Sie doch einfach bei einem der nächsten Treffen mit ihrem Kind mit, um als unser Gast dabei zu sein. Wir wollen nicht nur Ihr Kind, sondern auch Sie kennenlernen!
 
Für weitere Fragen zur Kinderfeuerwehr und deren Aktivitäten steht ihnen unser Kinderfeuerwehrwart Raijko Klausing gerne zur Verfügung. Sie können auch gerne unser Kontaktformular auf dieser Seite nutzen.
 
 
Wir freuen uns darauf auch Ihr Kind bald bei uns willkommen heißen zu dürfen.
 
 
Ihr Team der Kinderfeuerwehr Sangerhausen

Downloadbereich für Eltern...

Aufnahmeantrag Kinderfeuerwehr Sangerhausen.pdf (68,8 kB)  -- Dies ist der Aufnahmeantrag in die Kinderfeuerwehr.

Ab_Ummeldung.pdf (13,1 kB) -- Dies ist die Ummeldung von der Kinder- in die Jugendfeuerwehr